6 Nov

Laternenfest 2020

0  Kommentare

Leider konnten die Waldzwerge in diesem ganz besonderen Jahr, ihr Laternenfest nicht wie sonst nach guter alter Tradition üblich mit allen Familien und Freunden feiern.

Für die Erzieherinnen stand aber direkt fest, dass sie nach den aktuellen Möglichkeiten und natürlich mit Rücksichtnahme auf das Hygienekonzept, wenigstens mit den kleinen Waldzwergen ein stimmungsvolles Laternenfest feiern möchten.  

Die Kinder wurden an diesem Freitagnachmittag also von ihren Eltern zum Bauwagenplatz gebracht. Dort hatten ihre Erzieherinnen ihre selbstgebastelten Laternen schon an einer Leine aufgehängt. Bevor es aber nach Einbruch der Dämmerung mit den hellerleuchteten Laternen mit Apfeldruck, passend zum Thema der letzten Wochen, los ging in die dunkle Eckernworth, wurde sich noch am gemütlichen Lagerfeuer gestärkt. Den Weg durch den Wald zierten bereits vorher aufgestellte Windlichter. So konnte man an diesem Abend einen ganz besonderen Lichtschein und natürlich das Strahlen der Laternen und der Kinderaugen im dunklen Wald sehen und dazu noch wundervolle Laternenlieder-Klänge hören.

Beim Wiedereintreffen auf dem Platz wurden die Kinder von ihren auf Abstand auf dem Platz verteilten und ebenfalls mit einem Kerzenlicht beleuchteten Eltern überrascht.

Die kleinen und großen Waldzwerge ließen sich vom Hygienekonzept und allem was dazu gehört die wundervolle Stimmung nicht nehmen. Es war für alle, die an diesem besonderen Laternenfest teilnehmen durften ein ganz stimmungsvolles und harmonisches Fest. 

Anders als üblich aber schön!


Tags


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte Dir auch gefallen...

Weihnachtsmann bei den Waldzwergen

Leserbrief vom 24.10.2020 Walsroder Zeitung

Du möchtest unseren tollen Verein unterstützen? Dann warte nicht und werde jetzt Mitglied!