7 Dez

Weihnachtsmann bei den Waldzwergen

Spontanen Besuch erhielten kürzlich die Waldzwerge in der Walsroder Eckernworth. Eines Morgens, während die Kinder in ihrem Bauwagen beim Morgenkreis saßen, hörten sie draußen plötzlich eine Glocke läuten. Sofort liefen die Jungen und Mädchen ins Freie und trafen dort auf den Weihnachtsmann. Der alte Herr mit dem weißen Bart erkundigte sich nach den Wünschen der Kinder, die anschließend ein adventliches Lied anstimmten. Selbstverständlich war der Weihnachtsmann nicht mit leeren Händen gekommen. Er hatte für Jung und Alt köstliche Stutenkerle in seinem Sack. Mit dem Versprechen, im nächsten Jahr wieder in die Eckernworth zu kommen, zog der Weißbärtige schließlich wieder von dannen.


Tags


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Das könnte Dir auch gefallen...

Laternenfest 2020

Leserbrief vom 24.10.2020 Walsroder Zeitung

Du möchtest unseren tollen Verein unterstützen? Dann warte nicht und werde jetzt Mitglied!